Holz mit Haltung

Die Weiterentwicklung geistiger Bauten stellt für Architekten oft eine Herausforderung dar. Das man dabei sowohl die Bedürfnisse der Menschen erfüllen und trotzdem innovativ sein kann zeigt die von reitmayr architekten durchgeführte Sanierung der Peterskirche St. Lambrecht. 


Bewahren und erneuern

Ein geistliches, historisches Ensemble sensibel zu sanieren und gleichzeitig modern zu erweitern gehört zu den schwierigsten architektonischen Herausforderungen. Bei der Vorarlberger Propstei St. Gerold ist es dem Architektenteam von Architekten Hermann Kaufmann ZT sehenswert gelungen.

Umbau zur Plus-Bilanz

In Zürich hat das Architekturbüro kämpfen für architektur ein Apartmenthaus aus den 70er-Jahren durch einen intelligenten Umbau zu einer Plus-Heizenergie-Bilanz mit Minergie®-A-Standard gebracht.